Spatenstich Demenzzentrum Netphen

Neben dem Sportpark Siegerland in Netphen errichtet die Bauunternehmung GÜNTHER GmbH + Co. KG schlüsselfertig das Demenzzentrum für das St. Marien-Krankenhaus Siegen gem. GmbH, welches hier eine Investitionssumme von 7 Mio € in die Hand nimmt.

Der Startschuss für den Bau des Demenzzentrums fand am 28.2.2018 beim symbolischen Spatenstich statt. Mit der geplanten Fertigstellung für das Frühjahr 2019 sind dann 60 Pflegeplätze mit 5 Hausgemeinschaften entstanden, die eine große Bereicherung für die Betreuung von demenziell veränderten Menschen unserer Region darstellt.

Geschäftsführer Marien-Krankenhaus Christoph Rzisnik, Bürgermeister der Stadt Netphen Paul Wagener, Vorsitzender des Verwaltungsrats Bruno Sting, zukünftiger Heimleiter Stephan Berres, Geschäftsführer Bauunternehmung GÜNTHER Elmar Siebel (von links nach rechts)

Auch interessant

DJI_0482-1280x1000
Neubau Siemag in Haiger – Fertigteilkonstruktion
Unbenannt
15. AOK – Firmenlauf – Wir waren dabei
gü5
Ausbildungsmesse Siegen am 15. und 16.05.2019 – Wir sind dabei!
Bauunternehmung GÜNTHER